1ste Runde

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
Kuno
Reactions:
Beiträge: 141
Registriert: Mo Mai 22, 2017 5:52 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

1ste Runde

Beitrag von Kuno »

Denkt daran, das ihr Verlängerung und Elfmeter Schiessen einstellt!


Balu Soccer Team - Freilos
Benfica - FC Midtjylland
Fluminese - Rangers
San Sebastian - Bayern München
Everton - Inter
Rom - Aachen

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

Topic author
Kuno
Reactions:
Beiträge: 141
Registriert: Mo Mai 22, 2017 5:52 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 1ste Runde

Beitrag von Kuno »

Rom - Aachen - 2:3 (Nach 11m Schiessen)

Tore:

1:0 - Radonjic (16 min)
1:1 - Diallo (63 min)
2:1 - Robinho (93 min)
2:2 - Diallo (112 min)

Bericht: Was soll ich sagen? Ein Pokalfight wie er im Buche steht. Rom macht früh die Führung und hat jede Menge Chancen. Aber der TW der Aachener heute mit Krakenarmen. Aachen immer wieder gefährlich über die Außen. Sage und Schreibe insgesamt 11 (!!!) Alutreffer beider Teams im gesamten Spiel sprechen Bände. In der 112 Minute ist es wieder Diallo, der den Ausgleich für die Aachener markiert. Rom versuchte den Ball nach dem 2:1 ruhig zu halten, aber ein Fehler im Spielaufbau bescherte Diallo die Chance zum Ausgleich, die er eiskalt nutze. Es folgte das 11m Schiessen.....Aleksic versemmelte schon den ersten Elfer, und das Nervenflattern der Römer endete in einer Niederlage. Der Pokal hat halt eigene Gesetze :lol: Und wieder stimmt der Fussballspruch "Macht man vorne die Dinger nicht rein......." Rom hätte noch 425 x aufs Tor schießen können, es wäre kein Tor zu standen gekommen. Der TW der Aachener ganz klar der Matchwinner heute! Danke an Death für das unfassbar spannende Spiel. Hat Bock gemacht!


Bild Bild Bild Bild

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

Topic author
Kuno
Reactions:
Beiträge: 141
Registriert: Mo Mai 22, 2017 5:52 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 1ste Runde

Beitrag von Kuno »

Off Topic
Eingetragen

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

giggz83
Reactions:
Beiträge: 52
Registriert: Mi Aug 15, 2018 9:41 am
Wohnort: Borken
g1GGz83’s avatar
Loading…

Re: 1ste Runde

Beitrag von giggz83 »

River Plate - Rangers 0:4 (0:2)

0:1 Ayoze Pérez (N. De La Cruz) 4'
0:2 Ayoze Pérez (A.Kutucu) 22'
0:3 Ò.Romero (Ayoze Perez) 48'
0:4 Ayoze Pérez (A.Kutucu) 51'

Karten:

f.A.

Spielbericht:

Eine flotte, offensive Partie mit der schnellen Führung der Rangers und der Führung zur Halbzeit. In der 2. Hz kommt River zu mehr Spielanteilen und Chancen jedoch mit Pech und Pfostentreffern. Rangers mit einem Ayoze Perez der das Spiel allein entschied.

Danke an CLW
Dateianhänge
20200105174134_1.jpg
20200105174134_1.jpg (922.91 KiB) 119 mal betrachtet
20200105174942_1.jpg
20200105174942_1.jpg (1017.14 KiB) 119 mal betrachtet

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

giggz83
Reactions:
Beiträge: 52
Registriert: Mi Aug 15, 2018 9:41 am
Wohnort: Borken
g1GGz83’s avatar
Loading…

Re: 1ste Runde

Beitrag von giggz83 »

Off Topic
eingetragen

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

Lausabenni
Reactions:
Beiträge: 20
Registriert: Do Sep 19, 2019 6:23 pm

Re: 1ste Runde

Beitrag von Lausabenni »

Donnerstagabend + Lissabon + Midtjylland zu Gast = Pokalnacht

In der ersten Pokalrunde empfingen die Portugiesen den dänischen Vertreter FC Midtjylland.
Das Spiel begann damit, das Benfica den Ball schnell ins Tor unterbringen wollte, da sich der Trainer an sehr enge und intensive Spiele erinnern konnte.

Dies begann zu Anfang gar nicht, das gefährliche Flügelspiel konnte gar nicht initiiert werden, da Midtjylland auf den Außen auf Zack war. Benfica sah, das über die Mitte etwas gehen konnte und ließ deshalb den Ball immer wieder über Yussuf Poulsen laufen auf der Suche nach der Lücke. Midtjylland stand eng gestaffelt und lauerte auf Konter.

Nach 24 Minuten ging die Lücke aber auf. Poulsen sah auf rechts den neuen Mann Sangare, dieser ließ den Ball direkt auf Lazovic abtropfen, welcher zwischen LV und linken IV durchging und mit Auge ins lange Eck einschoss.

Benfica war erleichtert und wollte dennoch mehr, mit dem Wissen, dass auch die Dänen Tore schießen können. Und so führte 9 Minuten später ein ähnlicher Angriff zum 2:0. Dieses Mal steckte der Toschütze des Führungstores auf Nsamé durch und der Rekordtorschütze der Benfica und der PEL legte zum 2:0 nach.

Kurz vor der Pause wurde es deutlich, als die Standard-Abfolge Acheampong auf Nsamé zündete und auf 3:0 stellte.
So ging es recht deutlich in die Pause, nach einer Halbzeit, in der Benfica nur dreimal aufs Tor schoss und den Spielaufbau der Dänen durch viel zu viele Fouls gestört hat (Benficas Trainer entschuldigt sich noch einmal für die Gangart seiner Spieler).

In der zweiten Halbzeit versuchte Benfica den Ball laufen zu lassen und die Kräfte im Auge zu behalten, dabei ging in dieser Phase beiden Teams die Torgefahr ab.
Die Dänen wurden mit der Zeit immer stärker und attackierten härter, so dass Benfica noch einmal volle Konzentration aufbringen musste. Spätestens in der Schlussviertelstunde war es eine Frage der Zeit, wann der FC Midtjylland trifft. Grytebust im Tor der Lissaboner konnte eine Großchance vereiteln, aber in der 90.Minute war Ramires auf rechts durch, legte auf Höhe der 5 Meter Linie nach ihnen und Bassogog gelang das Tor für den FC Midtjylland.

Vielen Dank für elel.eleven für das kurzweilige Spiel und noch viel Spaß im weiteren Saisonverlauf.

Tore:
1:0 Lazovic 24'
2:0 Nsamé 35'
3:0 Nsamé 42'
3:1 Bassogog 90'

Karten:
keine
Dateianhänge
20200109212147_1.jpg
20200109212147_1.jpg (460.16 KiB) 100 mal betrachtet

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

duri
Reactions:
Beiträge: 24
Registriert: Mo Dez 31, 2018 10:49 am

Re: 1ste Runde

Beitrag von duri »

Real Sociedad - Bayern München 3:0
1:0 Maolida (T. Soares)
2:0 Jean Pyerre (Maolida)
3:0 Jean Pyerre

San Sebastian gewinnt 3:0 gegen die Bayern.
Dabei starteten die Spanier forsch. Bereits nach 19 Minuten führte man 2:0 durch platzierte Schüsse
aus der Mitteldistanz. Dabei konnten sich die Neuzugänge positiv auszeichnen.
Danach versuchten die Spanier vor allem dicht zu stehen und den ein oder anderen Nadelstich zu setzen.
Es passierte allerdings lange nicht viel auf dem Platz. Schließlich traf wiederum Jean Pyerre nach einem Freistoß
zum 3:0.

Vielen Dank an Oberreute für die gute und faire Partie!
BayernPokalS2.png
BayernPokalS2.png (2.16 MiB) 83 mal betrachtet

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

giggz83
Reactions:
Beiträge: 52
Registriert: Mi Aug 15, 2018 9:41 am
Wohnort: Borken
g1GGz83’s avatar
Loading…

Re: 1ste Runde

Beitrag von giggz83 »

Off Topic
2 x eingetragen

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

litmanen
Reactions:
Beiträge: 44
Registriert: Mo Aug 20, 2018 10:19 am
Wohnort: München
Matt Le Tissier’s avatar
Loading…

Re: 1ste Runde

Beitrag von litmanen »

FC Everton - Inter Mailand 3:1 (2:0)

Tore:
1:0 J. Defoe (28.)
2:0 G. Hoarau (45., E. Dennis)
2:1 Eigentor (72.)
3:1 E. Dennis (74., E. Shomurodov)

Karten:
Fehlanzeige

20200110181949_1.jpg
20200110181949_1.jpg (770.02 KiB) 72 mal betrachtet

Am heutigen Abend strömten die Fans in Scharen in den Goodison Park, denn schließlich stand das Pokalspiel der 1. Runde gegen den italienischen Spitzenclub Inter Mailand an. Das sich die Italiener einiges vorgenommen hatte, zeigte sich zum Beginn des Spiels. Bis zur 25. Minuten konnten sich die Italiener 3 Möglichkeiten erspielen, jedoch zielten Dimata (5. und 10.) und Paulinho (25.) nicht genau genug. Von Everton war bis zu diesem Zeitpunkt nicht allzu viel zu sehen. Dann jedoch die 28. Minute. Inter war nach einem Angriff zu weit augerückt, wodurch die Toffees mit einem Pass die komplette Abwehr der Gäste aushebelte. Altmeister Jermaine Defoe lief mit Siebenmeilenstiefeln aufs Tor zu, ließ einen Verteidiger aussteigen und dann dem Torwart keine Abwehrchance. Ein Tor das sich nicht abgezeichnet hatte. Damit jedoch nicht genug. Kurz vor der Halbzeit ließ die Abwehr Inters Hoarau zu viel Platz. So konnte dieser sich in Ruhe im Strafraum drehen und das 2:0 markieren. Das war auch der Halbzeitstand. Auch in Halbzeit 2 blieben die Liverpooler das aktivere Team. Nichtsdestotrotz kamen die Italiener in der 72. Minute zum Anschlusstreffer. Nach einem flachen Pass in die Mitte versuchte Sparv vor Dimata zu klären, bugsierte den Ball dadurch jedoch an Rönnow vorbei ins Tor der Toffees. Sollte es jetzt also nochmal richtig haarig werden für Everton? Mitnichten. Direkt nach dem Anstoß rollte der nächste Angriff auf das Tor Inters. Shomurodov der für Hoarau im Laufe der zweiten Halbzeit ins Spiel gekommen war, sah die Lücke und spielte punktgenau auf Dennis. Dessen Schuss konnte Inters Torwart nicht entscheidend ablenken und somit stand es 3:1. In den restlichen Minuten ergaben sich für Everton einige Kontermöglichkeiten, jedoch sprang hierbei nichts mehr heraus.

Danke an Fuchs für die spannende und faire Partie.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

giggz83
Reactions:
Beiträge: 52
Registriert: Mi Aug 15, 2018 9:41 am
Wohnort: Borken
g1GGz83’s avatar
Loading…

Re: 1ste Runde

Beitrag von giggz83 »

Off Topic
eingetragen

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten